SPITALSCHWESTERN-
GEMEINSCHAFT VON LUZERN

Mit Ursprung in Beaune 1443

 

Freiwillig tätig sein

Für einander und für andere Menschen

«Die Schwestern sollen ihren Dienst als Minnedienst verstehen, als Kunst, den Menschen nahe zu sein.»

Spiritualität der Spitalschwestern

«Wach und aufmerksam miteinander unterwegs sein und in gesunden und kranken Tagen zueinander stehen», ist das Credo der Spitalschwestern-Gemeinschaft. Heute noch leisten die Schwestern vielfältige, freiwillige Dienste.

Dazu gehören Spitalbesuche, die geistliche Begleitung, die Unterstützung von Angehörigen, Lektoren- und Kommuniondienste und die Mitarbeit in der Pfarrei. Besonders am Herzen liegen der Gemeinschaft das fürbittende Gebet und die Sorge für die Museggkapelle.

 

Spitalschwestern-Gemeinschaft von Luzern   I   Brambergstrasse 4a   I   6004 Luzern   I   T 041 560 74 74   I   info@spitalschwestern.ch